Blogprojekt

Unreif, schlampig und ödipal: Der jahrzehntelange Kampf um Anerkennung für Robert E. Howard (Teil 3)

Ab Mitte der 70er Jahre wurde Conan endgültig zu einer Figur der Popkultur. Der erste Conan-Film eroberte die Kinoleinwand und das Franchise nahm Fahrt auf. Sein Schöpfer Robert E. Howard geriet beinahe in Vergessenheit. Wir verdanken es ausschließlich einigen eingefleischten Fans, dass Robert heute die Anerkennung erhält, die er verdient: Als Vorreiter und Vater der modernen Fantasy.

Von |2022-12-26T19:17:33+01:0022. Oktober 2020|Robert E. Howard & Conan der Barbar, Blogprojekt|0 Kommentare

Robert E. Howard – The Conan Chronicles

Als ich 2018 begann, die „Conan Chronicles“ von Robert E. Howard zu lesen, ahnte ich nicht, dass sich aus dieser unschuldigen Leseentscheidung das umfangreichste Blogprojekt entwickeln würde, das ich je verfasste hatte. In meiner Rezension berichte ich, wie mir die Geschichten gefielen – vor und nach meinen Recherchen für „Robert E. Howard & Conan der Barbar“.

Von |2022-09-21T11:07:07+02:0016. Oktober 2020|Robert E. Howard & Conan der Barbar|2 Kommentare
Nach oben