Ein weiteres Mal stellen wir uns 2020 dem ewig währenden Konflikt zwischen Gut und Böse! Wir ergreifen Partei, wir machen uns die Hände schmutzig und erleben fantastische Abenteuer in exotischen, magischen und einzigartigen Welten! Kratzt euren Mut zusammen und lasst uns gemeinsam zu Held_innen werden, denn in der fünften Ausgabe meiner makabren High Fantasy Challenge erwarten euch wie immer Blut, Magie und 30 zwielichtige Aufgaben, die es in sich haben. Wir zücken die Schwerter im Namen von Ruhm, Ehre und des Wunschbuchs im Wert von 20€!
Alle Mitstreiter_innen sind herzlich willkommen, aber Obacht! Nur die tapfersten unter euch werden die Herausforderungen meistern! Stöbert gern in den Ausgaben und Aufgaben der vergangenen Jahre, um herauszufinden, ob ihr dieser Quest gewachsen seid:
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2016
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2017
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2018
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2019
Diese Challenge ist strikt genregebunden. Das heißt, für die Aufgaben gelten ausschließlich Bücher, die eindeutig der High oder Low Fantasy zugeordnet werden können. Die Wikipedia-Artikel beider Genres sind verlinkt, um euch die Kategorisierung zu erleichtern. Als Faustregel gilt: ist das Buch wie „Herr der Ringe“ von J.R.R. Tolkien, ist es High Fantasy; ist es wie „Conan der Barbar“ von Robert E. Howard, ist es Low Fantasy. Natürlich gibt es zahllose Graustufen dazwischen – sollte Verwirrung hinsichtlich der Zuordnung bestehen, zögert nicht, mich anzuschreiben. Ich stehe euch wie immer beratend zur Seite. :)
High Fantasy
Low Fantasy
Schwillt nun der Heldenmut in eurer Brust? Dann meldet euch an, schickt mir eure Challenge-Seite, damit ich sie in die Liste der Teilnehmer_innen eintragen kann und schon seid ihr dabei!

1. Die Challenge läuft vom 01.01.20120 bis zum 31.12.2020. Jedes Buch, das in diesem Zeitraum gelesen und beendet wurde, kann eine Aufgabe der Challenge erfüllen.
2. Ein gelesenes Buch kann nur für eine einzige Aufgabe zählen. Mehrfachzählungen sind nicht erlaubt.
3. Bitte erstellt eine Challenge-Seite, um eure Fortschritte festzuhalten.
4. Es müssen keine Rezensionen zu den gelesenen Büchern verfasst werden.
5. Ihr könnt jeder Zeit einsteigen.
6. Um euch anzumelden hinterlasst mir bitte einen Kommentar mit dem Link zu eurer Challenge-Seite.
7. Die gelesenen Bücher müssen eindeutig der High/Epic Fantasy oder der Low Fantasy zugeordnet werden können. Bei Unsicherheiten zieht bitte Wikipedia zu Rate oder wendet euch direkt an mich.
8. Falls ihr Fragen hinsichtlich der Auslegung der Aufgaben habt, könnt ihr euch ebenfalls bei mir melden.
9. Bitte verlinkt auf eurer Challenge-Seite diese Übersichtsseite, damit auch andere High Fantasy Fans die Gelegenheit bekommen, sich anzumelden.
10. Wenn ihr die Challenge in den sozialen Netzwerken teilen möchtet, verwendet bitte die Hashtags #WortmagiesMakabreHighFantasyChallenge oder (falls euch das zu lang ist) #WMHFC.
11. Habt Spaß! 😀

1. Unter allen fleißigen Leser_innen, die an der Challenge teilnehmen, verlose ich ein Wunschbuch im Wert von 20€.
2. Belohnt werden erfüllte Aufgaben. Könnt ihr 10 Aufgaben abschließen, landet euer Name einmal im Lostopf, bei 20 erfüllten Aufgaben zweimal und bei 30 erledigten Aufgaben dreimal.
3. Ausgelost, wer gewonnen hat, wird voraussichtlich am 02.01.2021.
4. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird am Auslosetag von mir benachrichtigt.
5. Seid ihr jünger als 18 Jahre, braucht ihr die Erlaubnis eurer Eltern, um teilzunehmen.
6. Euer Wunschbuch werde ich für euch bei Amazon bestellen und direkt zu euch schicken lassen. Daher brauche ich eure Adresse, solltet ihr gewinnen. Ich schwöre hoch und heilig, verantwortungsbewusst damit umzugehen und sie, sobald das Buch bei euch angekommen ist, sofort wieder zu löschen.
7. Versandkosten fallen nicht an. Für den Postweg übernehme ich allerdings keine Garantie.
8. Eine Auszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

1. Lies ein Buch, dessen Titelübersetzung ins Deutsche unzureichend, sinnverändernd oder komplett abweichend ist.
„The Reluctant Queen“ (The Queens of Renthia #2) von Sarah Beth Durst (Deutscher Titel: „Die Todeskönigin“)
2. Lies ein Buch, in dem eine Figur ein Blutbad anrichtet.
„Schattenklingen“ (First Law Universum #7) von Joe Abercrombie
3. Lies ein Buch, in dem eine Figur von Geistern heimgesucht wird. Die Heimsuchung muss nicht zwangsläufig als negativ empfunden werden.
„Strange the Dreamer“ (Strange the Dreamer #1) von Laini Taylor
4. Lies ein Buch, in dem eine Figur eine Leiche verschwinden lässt.
„Schweinsgalopp“ (Scheibenwelt #20) von Terry Pratchett
5. Lies ein Buch, in dem Kriegsgefangene gemacht werden.
„The Poison Song“ (The Winnowing Flame Trilogy #3) von Jen Williams
6. Lies ein Buch, in dem eine Figur eine intensive Freundschaft zu einem Kind pflegt, mit dem sie nicht blutsverwandt ist.
„The Queen of Sorrow“ (The Queens of Renthia #3) von Sarah Beth Durst
7. Lies ein Buch, in dem es eine Form von Arenakämpfen gibt.
„Das Lied der Dämonen“ (Die drei Prophezeiungen #1) von Wolfgang Thon
8. Lies ein Buch, in dem zwei Figuren ausschließlich als Doppelpack auftreten.
„Dragonflight“ (The Dragonriders of Pern #1) von Anne McCaffrey
9. Lies ein Buch, in dem mindestens eine Figur eine längere Schiffsreise unternimmt.
„Gardens of the Moon“ (Malazan Book of the Fallen #1) von Steven Erikson (Link führt zur Rezension der deutschen Übersetzung)
10. Lies ein Buch, in dem Brandpfeile eingesetzt werden.
„The Wheel of Osheim“ (The Red Queen’s War #3) von Mark Lawrence
11. Lies ein Buch, in dem die Figuren eine Ortschaft betreten, in der ein Massaker stattfand.
„The Queen of Blood“ (The Queens of Renthia #1) von Sarah Beth Durst
12. Lies ein Buch, in dem eine Figur im Schwertkampf unterrichtet wird.
„The Blade Itself“ (First Law Trilogy #1) von Joe Abercrombie
13. Lies ein Buch, in dem den Figuren eine Audienz bei einer mächtigen Person gewährt wird.
„Der fünfte Elefant“ (Scheibenwelt #24) von Terry Pratchett
14. Lies ein Buch, in dem Ruinen Zeugnis einer längst vergangenen Zivilisation ablegen.
„The Ninth Rain“ (The Winnowing Flame Trilogy #1) von Jen Williams
15. Lies ein Buch, in dem einer Figur während einer Schlacht um Haaresbreite das Leben gerettet wird.
„The Bitter Twins“ (The Winnowing Flame Trilogy #2) von Jen Williams
16. Lies ein Buch, in dem Kundschafter_innen einer Armee vorausgeschickt werden.
„Before They Are Hanged“ (First Law Trilogy #2) von Joe Abercrombie
17. Lies ein Buch, in dem eine Figur ihren wahren Namen verschweigt.
„Midnight Tides“ (Malazan Book of the Fallen #5) von Steven Erikson (Link führt zur Rezension der deutschen Übersetzung)
18. Lies ein Buch, in dem eine Figur gehängt wird.
„Rise and Ruin“ (Shadow and Bone #3) von Leigh Bardugo
19. Lies ein Buch, in dem Bodenschätze gefördert werden.
„Deadhouse Gates“ (Malazan Book of the Fallen #2) von Steven Erikson (Link führt zur Rezension der deutschen Übersetzung)
20. Lies ein Buch, in dem eine Figur unter Alkoholeinfluss redselig wird und wichtige Informationen preisgibt.
„Der Krieg der Zwerge“ (Die Zwerge #2) von Markus Heitz
21. Lies ein Buch, in dem eine Figur von einem wilden Tier angegriffen wird.
22. Lies ein Buch, in dem ein religiöser Konflikt eine Rolle spielt.
„False Idols“ (The Dragon Lords #2) von Jon Hollins
23. Lies ein Buch, in dem sich die Figuren durch Schnee und Eis kämpfen müssen.
„Muse of Nightmares“ (Strange the Dreamer #2) von Laini Taylor
24. Lies ein Buch, in dem eine Figur eine Rüstung anlegt.
25. Lies ein Buch, in dem Artillerie eingesetzt wird. Unter Artillerie versteht man großkalibrige Waffen wie Wurfmaschinen (Katapulte, Ballisten o.ä.) oder Kanonen.
„The Rats and the Ruling Sea“ (The Chathrand Voyage #2) von Robert V.S. Redick
26. Lies ein Buch, in dem eine Figur seine oder ihre magischen Fähigkeiten verbergen muss.
„The Very Ugly Duckling“ (Bookworm #2) von Christopher Nuttall
27. Lies ein Buch, in dem fiktive Sternenkonstellationen konkret benannt werden.
„Siege and Storm“ (The Grisha Trilogy #2) von Leigh Bardugo
28. Lies ein Buch, in dem eine Figur als geistig zurückgeblieben betrachtet wird. Diese Annahme muss nicht zwangsläufig zutreffen.
„Mummenschanz“ (Scheibenwelt #18) von Terry Pratchett
29. Lies ein Buch, in dem zwei verfeindete Parteien dasselbe mächtige (magische) Relikt zu bergen versuchen.
„The Liar’s Key“ (The Red Queen’s War #2) von Mark Lawrence
30. Lies ein Buch, das für den deutschen Buchmarkt in zwei Bände geteilt wurde. Für diese Aufgabe zählt entweder das einbändige Original oder der erste Band der deutschen Zweiteilung. Der zweite Band kann für eine andere Aufgabe angerechnet werden.


 

.
.
90%

 

Fortschritt (Stand 31.12.2020): 27 von 30 Aufgaben erfüllt

Das Kleingedruckte
Bildnachweis Grafik Schild, Pfeile, Schwert: Rorius/Shutterstock.com
Um die Grafik der Holztextur kostenlos verwenden zu können, habe ich mich bereit erklärt, folgenden Link auf der Seite einzubauen: Designed by kjpargeter / Freepik