wortmagies makabre high fantasy challenge 2019
2019 reiten wir wieder gemeinsam hinaus in grimmige, unbarmherzige Fantasy-Welten, um furchtlos Abenteuer zu erleben! Die vierte Ausgabe meiner High Fantasy Challenge ist gewohnt makaber und nichts für schwache Nerven! Habt ihr den Mut, euch wundersamen Kreaturen, bösen Mächten und blutigen Kämpfen zu stellen? 30 Aufgaben erwarten diejenigen, für die im Namen des Ruhms, der Ehre und eines Wunschbuchs im Wert von 20€ keine Strecke zu weit, kein Hindernis zu hoch und kein Monster zu schrecklich ist!
Ich freue mich, euch in meinem 2019 als vielversprechende Mitstreiter_innen begrüßen zu dürfen. Seid ihr noch unsicher, ob ihr dieser Herausforderung gewachsen seid? Dann stöbert gern in den Ausgaben und Aufgaben der vergangenen Jahre:
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2016
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2017
Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2018
Diese Challenge ist strikt genregebunden. Das heißt, für die Aufgaben gelten ausschließlich Bücher, die eindeutig der High oder Low Fantasy zugeordnet werden können. Ich habe euch die Wikipedia-Artikel beider Genres verlinkt, um euch die Kategorisierung zu erleichtern. Als Faustregel gilt: ist das Buch wie “Herr der Ringe” von J.R.R. Tolkien, ist es High Fantasy; ist es wie “Conan der Barbar” von Robert E. Howard, ist es Low Fantasy. Natürlich gibt es zahllose Graustufen dazwischen – sollte Verwirrung hinsichtlich der Zuordnung bestehen, zögert nicht, mich anzuschreiben. Ich stehe euch wie immer beratend zur Seite. :)
High Fantasy
Low Fantasy
Hat euch die Abenteuerlust gepackt? Dann meldet euch an, schickt mir eure Challenge-Seite, damit ich sie in die Liste der Teilnehmer_innen eintragen kann und schon seid ihr dabei!
die regeln
1. Die Challenge läuft vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2019. Jedes Buch, das in diesem Zeitraum gelesen und beendet wurde, kann eine Aufgabe der Challenge erfüllen.
2. Ein gelesenes Buch kann nur für eine einzige Aufgabe zählen. Mehrfachzählungen sind nicht erlaubt.
3. Bitte erstellt eine Challenge-Seite, um eure Fortschritte festzuhalten.
4. Es müssen keine Rezensionen zu den gelesenen Büchern verfasst werden.
5. Ihr könnt jeder Zeit einsteigen.
6. Um euch anzumelden hinterlasst mir bitte einen Kommentar mit dem Link zu eurer Challenge-Seite.
7. Die gelesenen Bücher müssen eindeutig der High/Epic Fantasy oder der Low Fantasy zugeordnet werden können. Bei Unsicherheiten zieht bitte Wikipedia zu Rate oder wendet euch direkt an mich.
8. Falls ihr Fragen hinsichtlich der Auslegung der Aufgaben habt, könnt ihr euch ebenfalls bei mir melden.
9. Ihr dürft das Logo der Challenge verwenden und natürlich auch die Zwischenheader.
10. Bitte verlinkt auf eurer Challenge-Seite diese Übersichtsseite, damit auch andere High Fantasy Fans die Gelegenheit bekommen, sich anzumelden.
11. Wenn ihr die Challenge in den sozialen Netzwerken teilen möchtet, verwendet bitte die Hashtags #WortmagiesMakabreHighFantasyChallenge oder (falls euch das zu lang ist) #WMHFC.
12. Habt Spaß! 😀
das gewinnspiel
1. Unter allen fleißigen Leser_innen, die an der Challenge teilnehmen, verlose ich ein Wunschbuch im Wert von 20€.
2. Belohnt werden erfüllte Aufgaben. Könnt ihr 10 Aufgaben abschließen, landet euer Name einmal im Lostopf, bei 20 erfüllten Aufgaben zweimal und bei 30 erledigten Aufgaben dreimal.
3. Ausgelost, wer gewonnen hat, wird voraussichtlich am 02.01.2020.
4. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird am Auslosetag von mir benachrichtigt.
5. Seid ihr jünger als 18 Jahre, braucht ihr die Erlaubnis eurer Eltern, um teilzunehmen.
6. Euer Wunschbuch werde ich für euch bei Amazon bestellen und direkt zu euch schicken lassen. Daher brauche ich eure Adresse, solltet ihr gewinnen. Ich schwöre hoch und heilig, verantwortungsbewusst damit umzugehen und sie, sobald das Buch bei euch angekommen ist, sofort wieder zu löschen.
7. Versandkosten fallen nicht an. Für den Postweg übernehme ich allerdings keine Garantie.
8. Eine Auszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.
die aufgaben
1. Lies ein Buch, in dem eine Figur bevorzugt mit einem (Kriegs-)Hammer kämpft.
“A Crown for Cold Silver” (The Crimson Empire #1) von Alex Marshall
2. Lies ein Buch, in dem ein riesenhaftes Volk auftaucht. Die Bezeichnung ist irrelevant, die entsprechenden Figuren sollten aber durch die Beschreibung körperlicher Merkmale als Riesen erkennbar sein.
“The Red Wolf Conspiracy” (The Chathrand Voyage #1) von Robert V.S. Redick
3. Lies ein Buch, in dem sich eine Figur Blut von den Händen wäscht.
“Tower Lord” (Raven’s Shadow #2) von Anthony Ryan
4. Lies ein Buch, in dem eine fahrende Schaustellertruppe auftaucht.
“The Unremembered” (Vault of Heaven #1) von Peter Orullian
5. Lies ein Buch, in dem die Figuren einen aktiven oder inaktiven Tempel betreten.
6. Lies ein Buch, in dem eine Ramme zum Einsatz kommt. Es muss sich nicht zwangsläufig um einen richtigen Rammbock handeln, ein dicker Baumstamm reicht z.B. auch.
“The Hour of the Dragon” (The Conan Chronicles #2) von Robert E. Howard
7. Lies ein Buch, in dem eine Figur ausgeweidet wird.
8. Lies ein Buch, in dessen Titel oder Reihentitel das Wort „Blut“ vorkommt. Die englische Variante „Blood“ gilt selbstverständlich auch.
“Blood Song” (Raven’s Shadow #1) von Anthony Ryan
9. Lies ein Buch, in dem eine Figur bereits innerhalb des ersten Kapitels oder im Prolog getötet wird. Es gelten auch Komparsen ohne Sprechrolle.
“Die Zwerge” (Die Zwerge #1) von Markus Heitz
10. Lies ein Buch, in dem eine Mordermittlung eine Rolle spielt.
“The Novice” (The Black Magician Trilogy #2) von Trudi Canavan
11. Lies ein Buch, in dem die Figuren einem Barden lauschen.
12. Lies ein Buch, in dem es ein deutlich erkennbares Klassensystem gibt.
“The Core” (Demon Cycle #5) von Peter V. Brett
13. Lies ein Buch, in dem eine Figur mit einem Schild bewusstlos geschlagen wird.
14. Lies ein Buch, in dem es eine Diebesgilde gibt.
15. Lies ein Buch, in dem eine Figur stark tätowiert ist. Es sollte mindestens ein Körperteil vollständig von einer Tätowierung bedeckt sein.
“Bloody Rose” (The Band #2) von Nicholas Eames
16. Lies ein Buch, in dem sich mindestens eine Einheit einer Armee versteckt, um einen Hinterhalt durchzuführen.
“Wrath of Empire” (Gods of Blood and Powder #2) von Brian McClellan
17. Lies ein Buch, dessen zentrale Hauptfigur weiblich ist.
“A Blade of Black Steel” (The Crimson Empire #2) von Alx Marshall
18. Lies ein Buch, in dem in einer Szene Schlachtentscheidungen getroffen werden, während die Schlacht bereits tobt.
“Queen of Fire” (Raven’s Shadow #3) von Anthony Ryan
19. Lies ein Buch, in dem die Figuren für ihre Mahlzeiten jagen müssen.
“Königsschwur” (Shattered Sea #1) von Joe Abercrombie
20. Lies ein Buch, in dem Magie unter anderem zu Forschungszwecken eingesetzt wird, um das alltägliche Leben der nicht-magischen Bevölkerung zu verbessern.
“The High Lord” (The Black Magician Trilogy #3) von Trudi Canavan
21. Lies ein Buch, in dem der beste Freund oder die beste Freundin einer Figur ein Tier ist.
“Der Knochenhexer” (Die Fälle des IAIT #4) von Jens Lossau & Jens Schumacher
22. Lies ein Buch, in dem ein Wappen beschrieben wird.
“Fool’s Gold” (The Dragon Lords #1) von Jon Hollins
23. Lies ein Buch, in dem eine Figur buchstäblich in der Gosse aufwacht.
“Königsjäger” (Shattered Sea #2) von Joe Abercrombie
24. Lies einen Band einer Reihe, deren Cover und Buchrücken alle einheitlich gestaltet sind.
“A War in Crimson Embers” (The Crimson Empire #3) von Alex Marshall
25. Lies ein Buch, in dem eine Figur als auserwählt betrachtet wird.
“Beyond Redemption” (Manifest Delusions #1) von Michael R. Fletcher
26. Lies ein Buch, in dem es neben der Infanterie (Fußtruppen) auch Kavallerie (Reiterei) gibt.
“Blood of Empire” (Gods of Blood and Powder #3) von Brian McClellan
27. Lies ein Buch, in dem mindestens fünf Figuren durch Katapultgeschosse getötet werden. Es gelten auch Komparsen ohne Sprechrolle.
28. Lies ein Buch, in dem laut einer Legende ein Pass gegen eine scheinbare Übermacht gehalten wurde.
29. Lies ein Buch, in dessen Universum starke klimatische Unterschiede auftreten.
“Nebelgänger” (Totenkaiser #2) von Bernhard Trecksel
30. Lies einen Band einer Reihe, dessen Veröffentlichungsdatum mindestens 3 Jahre nach dem Veröffentlichungsdatum des vorher erschienen Bandes liegt.
(Beispiel: Band #1 erschien 2012, dann darf Band #2 frühestens 2015 erschienen sein, um zu zählen.)


 

.
.
73%

 

Fortschritt (Stand 31.12.2019): 22 von 30 Aufgaben erfüllt

Das Kleingedruckte
Um die Grafik des Kriegshammers kostenlos verwenden zu können, habe ich mich bereit erklärt, folgenden Link auf der Seite einzubauen: Designed by ddraw / Freepik