Josiah Bancroft – Senlin Ascends

Die alttestamentarische Erzählung des Turmbaus zu Babel ist eine der bekanntesten biblischen Legenden. Wie es im Inneren des mythologischen Turms aussah, blieb jedoch ein Rätsel. Diese Lücke schließt Josiah Bancroft mit seinem Reihenauftakt „Senlin Ascends“. Warum ich glaube, dass sich niemand dem Sog des Turms entziehen kann, schildere ich in meiner Rezension.

Von |2021-12-26T22:55:12+01:0029. Juni 2021|Science-Fiction|2 Kommentare

Naomi Novik – Uprooted

„Uprooted“ von Naomi Novik ist ein Märchen in alter Grimm-Manier: Düster, unheimlich und recht grausam. Ich liebe Märchen, aber dieses konnte mich nicht begeistern. Nie im Leben hätte ich damit gerechnet, so gar keinen Zugang zur Geschichte zu finden. Welche Aspekte mir Probleme bereiteten, analysiere ich in meiner Rezension.

Von |2021-06-13T18:03:45+02:0021. Mai 2015|Fantasy|2 Kommentare
Nach oben