Heinz Buschkowsky – Neukölln ist überall

Ich habe „Neukölln ist überall“ von Heinz Buschkowsky aus einem einzigen Grund gelesen: Um dem alten Mann zu widersprechen. Ich wollte es blöd finden. Doch ich konnte nicht. Wieso ich meine Meinung von Buschkowsky überdenken musste und er mir als Neuköllnerin mit diesem Buch aus der Seele spricht, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-12T14:03:49+01:004. September 2018|Non-Fiction|1 Kommentar

Susie Orbach – Bodies: Schlachtfelder der Schönheit

Täglich werden wir mit mit scheinbarer körperlicher Perfektion konfrontiert. Schönheitsideale, die fast unmöglich zu erreichen sind, prägen unsere Kultur. In „Bodies: Schlachtfelder der Schönheit“ diskutiert die Psychotherapeutin Susie Orbach, wie gefährlich der Krieg gegen den eigenen Körper ist. Was ich aus diesem Buch gelernt habe, verrate ich in meiner Rezension.

Von |2021-06-18T14:37:24+02:0024. Januar 2018|Non-Fiction|2 Kommentare
Nach oben