Laini Taylor – Muse of Nightmares

Ich liebe die Dilogie „Strange the Dreamer“ als Ganzes und ich liebe die Bände einzeln aus ganz unterschiedlichen Gründen. Es raubt mir den Atem, wie authentisch und optimistisch Laini Taylor in der Fortsetzung „Muse of Nightmares“ die Essenz des Lebens erfasst und porträtiert. Warum mich dieses Buch Hoffnung schöpfen ließ, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-12-26T14:07:27+01:0026. Januar 2021|Fantasy|0 Kommentare

Laini Taylor – Strange the Dreamer

Laini Taylor und mich verbindet eine ganz spezielle Beziehung. Es ist eine Liebesgeschichte. Selten gelingt es Autor_innen, mich so mühelos abzuholen und in die Tiefen ihrer Fantasie zu entführen. „Strange the Dreamer“ ist ein wundervolles Buch, das mich beflügelte und zu Lobeshymnen verleitete. Warum ich Taylor erneut verfallen bin, verrate ich in meiner Rezension.

Von |2021-12-26T14:28:52+01:0023. Dezember 2020|Fantasy|1 Kommentar
Nach oben