Joe Abercrombie – Blutklingen

Wieder mal ein Meisterwerk aus der Feder von Joe Abercrombie, in dem er seine nachdenkliche, einfühlsame Seite zeigt. In meiner Rezension schwärme ich von dem Wild West - Setting mit seiner harten, unnachgiebigen Atmospäre und den tiefen, abwechslungsreichen Charakteren, die alle von einer Frage angetrieben werden: Kann ein Mensch sich je wirklich ändern?

Von |2021-03-06T16:23:56+01:0017. November 2016|Fantasy|5 Kommentare
Nach oben