altmodisch

Jonathan L. Howard – Totenbeschwörer

Von der „Johannes Cabal“-Reihe von Jonathan L. Howard wurden nur drei Bände ins Deutsche übersetzt. Nach der Lektüre des zweiten Bandes „Totenbeschwörer“ verstehe ich, warum das Interesse deutscher Verlage gering ist: Die Reihe ist einfach zu speziell. Inwiefern Howard dem Mainstream trotzt, lasse ich euch in meiner Rezension wissen.

Von |2021-04-02T23:07:23+02:0016. September 2016|Fantasy|1 Kommentar