Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover – Weil ich Layken liebe

„Weil ich Layken liebe“ war der Beginn des noch immer bestehenden Hypes um die Autorin Colleen Hoover. Mich erreichte das Buch deutlich später als die meisten Leser_innen, doch als es soweit war, konnte auch ich mich seinem Zauber nicht entziehen. Inwiefern dieser Jugendroman das Leben und die Liebe feiert, schildere ich in meiner Rezension.

Von |2021-04-02T22:49:48+02:0026. Februar 2015|Realistische Fiktion|4 Kommentare