Terry Pratchett – Schweinsgalopp

Roter Mantel, fliegender Schlitten und jede Menge Geschenke – was verdächtig an den Weihnachtsmann erinnert, wird auf der Scheibenwelt zu einer individuellen mythologischen Figur: dem Schneevater. Leider ist dieser in „Schweinsgalopp“ verschwunden. Was das für die Bevölkerung bedeutet und wieso TOD die beste Vertretung aller Zeiten ist, verrate ich in meiner Rezension.

Von |2021-12-26T14:18:06+01:0031. Dezember 2020|Fantasy|9 Kommentare

Anne Helene Bubenzer – Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown

Der weitgereiste Teddybär Henry N. Brown ist einer meiner literarischen Held_innen. „Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown“ von Anne Helene Bubenzer zählt zu meinen Lieblingsbüchern. In „Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown“ durfte ich Henry an Weihnachten wiedertreffen – wie ich die Lektüre empfand und warum er mir sehr viel bedeutet, offenbare ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-12T13:52:15+01:0025. Dezember 2018|Fantasy|3 Kommentare
Nach oben