Wald

Sarah Beth Durst – The Queen of Blood

High Fantasy muss maskulin sein, um zu überzeugen? Nein. In ihrem Trilogieauftakt „The Queen of Blood“ beweist Sarah Beth Durst, dass auch feminine Ästhetik ihren Platz im Genre hat. Inwiefern ihre Welt und ihre Geschichte den Eindruck von Fruchtbarkeit und Lebendigkeit transportieren, ohne kitschig zu wirken, beschreibe ich in meiner Rezension.

Von |2022-07-22T21:52:52+02:004. Mai 2021|Fantasy|0 Kommentare

Thomas Finn – Dark Wood

Wie bringt man sechs Menschen dazu, sich so richtig schön an die Gurgel zu gehen? Man setzt sie in der Wildnis aus, richtet Kameras auf sie und konfrontiert sie mit einer unheimlichen Bedrohung. In „Dark Wood“ beweist Thomas Finn, dass das Konzept einer Realityshow auch in Buchform funktioniert – wie, erkläre ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-21T12:50:54+01:0024. Juli 2019|Krimi & Thriller|2 Kommentare

Molly Ringle – The Goblins of Bellwater

Laut einem Sprichwort ist Neugier der Katze Tod. Würdet ihr im Wald einem Pfad leuchtender Pilze folgen? Nein? Eine weise Entscheidung, denn wie uns Molly Ringle in „The Goblins of Bellwater“ lehrt, kann Neugier grauenvolle Konsequenzen haben. Warum mich dieses moderne Märchen daran erinnerte, dass ich gern ein Mensch bin, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-07-19T17:35:25+02:0026. September 2017|Fantasy|11 Kommentare

Naomi Novik – Uprooted

„Uprooted“ von Naomi Novik ist ein Märchen in alter Grimm-Manier: Düster, unheimlich und recht grausam. Ich liebe Märchen, aber dieses konnte mich nicht begeistern. Nie im Leben hätte ich damit gerechnet, so gar keinen Zugang zur Geschichte zu finden. Welche Aspekte mir Probleme bereiteten, analysiere ich in meiner Rezension.

Von |2021-06-13T18:03:45+02:0021. Mai 2015|Fantasy|2 Kommentare

Alyxandra Harvey – Red

„Red“ von Alyxandra Harvey ist eine moderne „Rotkäppchen“-Adaption, die mit einer sympathischen Protagonistin und einer überzeugend unheimlichen Atmosphäre punktet. Welche Parallelen ich zwischen diesem Jugendroman und dem originalen Märchen ausfindig machen konnte, lasse ich euch in meiner Rezension wissen.

Von |2021-03-31T16:19:59+02:005. März 2015|Fantasy|2 Kommentare