Riley Sager – Final Girls

Theoretisch ist das Final Girl die einzige Überlebende eines Slasher-Horrorfilms. Seit langer Zeit fasziniert mich diese Analyse. Als ich erfuhr, dass Riley Sager einen Thriller namens „Final Girls“ veröffentlichte, musste ich das Buch einfach haben. Wie Sager die Theorie in eine handfeste Geschichte verpackt und ob der Satz „Wir sollten uns aufteilen“ fällt, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-08-01T16:54:02+02:007. Mai 2019|Krimi & Thriller|3 Kommentare

Stephen King – Das Spiel

Es ist sehr beeindruckend, dass es Stephen King in „Das Spiel“ gelang, 400 Seiten mit einer Handlung zu füllen, die sich fast ausschließlich in der Psyche seiner Protagonistin abspielt. Inwiefern mich dieser Roman, der ungeniert die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Halluzination verwischt, auf eine Tour de Force schickte, lasse ich euch in meiner Rezension wissen.

Von |2021-04-15T15:17:02+02:0027. Februar 2015|Horror|4 Kommentare
Nach oben