Teuflische Bisse

Chloe Neill – Teuflische Bisse

Meine Begeisterung für „Chicagoland Vampires“ kühlt sich ab. Im neunten Band „Teuflische Bisse“ fiel mir auf, dass die Handlung immer gleich abläuft. Wieso ich keine Lust mehr habe, Merit vor dem verflixten Whiteboard stehen zu sehen und sie meiner Meinung nach nicht mehr so hell strahlt wie zu Beginn der Reihe, diskutiere ich in meiner Rezension.

Von |2021-06-13T17:56:32+02:0024. Juni 2015|Fantasy|3 Kommentare