Ernest Cline – Ready Player One

Wer hätte gedacht, dass das Prinzip von „Let’s Play“-Videos auch in Buchform funktioniert. „Ready Player One“ ist ein extrem mitreißender Roman, der den Reiz einer Schnitzeljagd mit der Aufregung eines Videospiels verknüpft. Ob es zurecht bereits als moderner Science-Fiction-Klassiker gilt, beurteile ich meiner Rezension.

Von |2022-01-05T08:17:59+01:006. September 2020|Science-Fiction|11 Kommentare

Johannes Ulbricht – Prinzessin Serisada & Prinz Zazamael

Das multimediale Projekt „Sumerland“ von Johannes Ulbricht wurde mir als Verbindung aus Literatur und Technik versprochen. „Prinzessin Serisada“ und „Prinz Zazamael“ begleitet eine App, die mich auf eine aufregende Schnitzeljagd schicken sollte. Leider entpuppte sich das Abenteuer als Quälerei. Wieso das unkonventionelle Experiment scheiterte, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-08-09T08:19:38+02:0031. August 2017|Fantasy|4 Kommentare
Nach oben