Snorri Kristjánsson – Swords of Good Men

Nach zwei Fehlschlägen mit Wikingerromanen wollte ich diesem Subgenre der historischen Fiktion noch eine letzte Chance geben: Mithilfe eines echten Nordmannes, des norwegischen Autors Snorri Kristjánsson und seines Trilogieauftakts „Swords of Good Men“. Wieso dieser Plan leider nach hinten losging, berichte ich in meiner Rezension.