Pittacus Lore – I am Number Four

Als Film begeisterte mich „I am Number Four“ lange, bevor ich herausfand, dass es sich dabei um eine Adaption des Romans von Pittacus Lore handelt. Gelesen habe ich den Auftakt der „Lorien Legacies“ hauptsächlich, weil mich die Folgebände interessierten. Wie groß die Unterschiede zwischen Buch und Film in diesem Fall sind, beschreibe ich in meiner Rezension.

Von |2021-05-12T08:08:30+02:0016. Oktober 2015|Science-Fiction|13 Kommentare

Linda Castillo – Die Zahlen der Toten

Die meisten Thriller sind alle irgendwie gleich. Manchmal stolpere ich aber doch noch über ein Exemplar, dessen Ausgangssituation mich neugierig macht. „Die Zahlen der Toten“ von Linda Castillo weckte mein Interesse, weil der Reihenauftakt Morde in einer amischen Gemeinde behandelt. Ob dieses ungewöhnliche Setting ausreichte, um mich zu überzeugen, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-21T10:30:48+01:0011. März 2014|Krimi & Thriller|1 Kommentar
Nach oben