Joyce Carol Oates – My Sister, My Love

Der Mord an der 6-jährigen Schönheitskönigin JonBenét Ramsey ist bis heute ungeklärt. Verdächtigungen gab es viele, Antworten leider keine. In „My Sister, My Love“ analysiert Joyce Carol Oates den mysteriösen Fall in einem fiktiven Rahmen und entwickelt eine Theorie, was passiert sein könnte. Ob mich ihre Argumentation überzeugte, erfahrt ihr in meiner Rezension.

Von |2021-06-18T13:58:31+02:001. April 2015|Realistische Fiktion|1 Kommentar
Nach oben