Leo Hunt – 13 Days of Midnight

Ich würde gern mal mit Leo Hunt, dem Autor von „13 Days of Midnight“, sprechen und ihn fragen, warum seine Geistergeschichte meine Fantasie offenbar mehr stimulierte als seine eigene. Meine Erwartungen entwickelten schier ein Eigenleben. Wie das passieren konnte und warum Hunt mehr hätte wagen können, erläutere ich in meiner Rezension.

Von |2021-04-02T23:29:23+02:003. Juli 2015|Fantasy|0 Kommentare
Nach oben