Stephen King – In einer kleinen Stadt: Needful Things

Man stelle sich vor, alle Fehden einer kleinen Stadt würden mit einem Schlag eskalieren – das Ergebnis ist den Geschehnissen nicht unähnlich, die King in „In einer kleinen Stadt: Needful Things“ gewohnt farbenfroh beschreibt. Warum mich dieser Roman positiv überraschte, erläutere ich in meiner Rezension.

Von |2021-04-25T14:15:42+02:007. September 2016|Horror|8 Kommentare

Arne Dahl – Gier

Die Idee einer operativen europäischen Polizeieinheit geistert schon lange durch die EU und Interpol. Arne Dahl lässt diese Idee in seiner hochpolitischen „Opcop“-Reihe Realität werden. Ob es ihm gelang, den ersten Band „Gier“ spannend und nicht zu trocken zu gestalten, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-21T10:30:22+01:0010. Januar 2015|Krimi & Thriller|1 Kommentar
Nach oben