Jim Butcher – Summer Knight

Wenn ein Protagonist in einem Roman nicht einmal in Ruhe eine Pizza essen kann, läuft etwas schief. Obwohl der Unterhaltungswert in den „Dresden Files“ im Vordergrund steht, entdeckte ich in „Summer Knight“ diverse technische Ungeschicktheiten, die mich störten. Welche das waren, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-12-27T00:55:32+01:0011. November 2020|Fantasy|0 Kommentare

Timothy Carter – Dämonenhunger

Sollte ich je Zeugin des Weltuntergangs werden, werde ich mich mit ausreichend Insektenvernichtungsmittel ausstatten, um gegen die Putztruppe des Universums gewappnet zu sein. Diese Vorsichtsmaßnahme lehrte mich Timothy Carter in „Dämonenhunger“. Was das eine mit dem anderen zu tun hat, erkläre ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-14T14:47:04+01:008. Februar 2015|Fantasy|0 Kommentare
Nach oben