Dobby

Erfahrungsbericht zum Reread von Harry Potter und Die Heiligtümer des Todes

Als „Harry Potter und Die Heiligtümer des Todes“ erschien, durchlebte ich dieselben Emotionen, die ich viele Jahre später vor dem Reread empfand. Wehmut. Abschiedsschmerz. Neugier. Aufregung. Mutig stellte ich mich dem Happy End, das Harry und ich verdienten. Wie sich der Reread des letzten Bandes für mich gestaltete, erörtere ich in meinem Erfahrungsbericht.

Von |2021-07-19T16:50:14+02:0030. Mai 2017|Blogprojekt, Harry Potter Reread|4 Kommentare

Erfahrungsbericht zum Reread von Harry Potter und Die Kammer des Schreckens

Als bekennender Potterhead habe ich die gesamte „Harry Potter“-Reihe natürlich über die Jahre immer wieder gelesen. Nie enttäuschte Harry mich, immer fand ich, was ich brauchte. Aber so intensiv wie 2016 war bisher keiner meiner Rereads. Wie diese Wahrnehmung zustande kommt, erkläre ich in meinem Erfahrungsbericht von „Harry Potter und Die Kammer des Schreckens“.

Von |2021-07-18T18:01:43+02:0030. Juni 2016|Blogprojekt, Harry Potter Reread|11 Kommentare