Das Buch Ohne Staben

Anonymus – Das Buch Ohne Staben

Ist der Bourbon Kid unterwegs, sterben im Höllenloch Menschen, Vampire und Werwölfe wie die Fliegen. Anonymus lässt auch im zweiten Band literweise Blut fließen und den Trash aufleben. In meiner Rezension erfahrt ihr, wie mir mein zweiter Ausflug an den wohl verruchtesten Ort der Literaturgeschichte gefallen hat.

Von |2021-02-28T18:04:01+01:008. Juni 2014|Fantasy|8 Kommentare