Trudi Canavan – The High Lord

Manchmal wirke ich vielleicht übertrieben anspruchsvoll, als wäre kein Buch jemals gut genug. Tatsächlich ist das nicht wahr. Macht mich ein Buch glücklich, kann ich Mängel verzeihen. Ich glaube, dass Trudi Canavan das verstanden hat. Wieso „The High Lord“, das Finale ihrer „The Black Magician Trilogy”, mich davon überzeugte, erläutere ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-14T19:44:09+01:009. Juli 2019|Fantasy|2 Kommentare

Trudi Canavan – The Magician’s Guild

Ein gewissenhaftes Worldbuilding ist das A und O in der High Fantasy. Manchmal erfordert dieser Prozess etwas Geduld von den Leser_innen. In ihrem Trilogieauftakt „The Magicians‘ Guild“ nimmt sich Trudi Canavan viel Zeit, um die Spielregeln ihres Universums zu etablieren. Wieso ich ihre Sorgfalt zu schätzen weiß, erkläre ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-14T17:41:25+01:009. Oktober 2018|Fantasy|5 Kommentare
Nach oben