Bloody Bones

Laurell K. Hamilton – Bloody Bones

In den Gender Studies existiert die Theorie, dass nicht alle UF-Heldinnen tatsächlich Heldinnen sind, sondern sich einige abhängig von ihren Entscheidungen eher als Helden mit Brüsten qualifizieren. Im fünften Band der „Anita Blake“-Reihe ist Anita definitiv ein Held mit Brüsten. Wie ich zu diesem Urteil gelange, schildere ich in meiner Rezension.

Von |2021-03-31T13:07:48+02:0015. November 2017|Fantasy|5 Kommentare