R. E. Rowe – Voices

Geht es nach mir, werdet ihr „Voices“ von R. E. Rowe niemals lesen. Noch nie ist mir ein Buch untergekommen, dass inhaltlich so tief gespalten ist wie dieses. Ab der zweiten Hälfte gingen sämtliche Pferde mit dem Autor durch. Wieso ich diesen Reihenauftakt als absurden Höllenritt in den Unsinn bezeichnen muss, erläutere ich in meiner Rezension.

Von |2021-07-16T08:29:32+02:0016. März 2016|Krimi & Thriller|0 Kommentare
Nach oben