15. Jahrhundert

Kiersten White – And I Darken

Vlad III. Drӑculea, der auch als Vlad Țepeș oder Vlad der Pfähler bekannt ist, war ein faszinierender Mann und Vorbild für Graf Dracula. Ich verstehe, dass die Autorin Kiersten White eine Geschichte schreiben wollte, die auf seinem Leben basiert. Mit dem Trilogieauftakt „And I Darken“ ging sie allerdings zu weit. Inwiefern White übertrieb, berichte ich in meiner Rezension.

Von |2021-08-22T11:09:44+02:0024. November 2016|Historische Fiktion|8 Kommentare

Gerd Schilddorfer & David G. L. Weiss – Ewig

Ein Verschwörungsthriller muss zwingend plausibel und überzeugend sein, sonst wird die gesamte Geschichte im Handumdrehen unrealistisch. Leider weist „Ewig“, der Trilogieauftakt des Autorenduos Schilddorfer & Weiss, diverse Logiklöcher auf. Warum der Thriller als historischer Roman meiner Ansicht nach besser funktioniert hätte, erläutere ich in meiner Rezension.

Von |2021-07-26T08:23:51+02:0030. September 2015|Krimi & Thriller|3 Kommentare