Gemeinsam Lesen 2
Ich weiß, ich bin eigentlich einen Tag zu spät dran für “Gemeinsam Lesen”, weil ich gestern unbedingt “The Love Song of Miss Queenie Hennessy” publizieren wollte, um die Deadline von Blogg dein Buch einzuhalten. Aber eigentlich spielt das auch keine Rolle, oder? Es geht ja nur darum, mit euch zu teilen, was ich gerade lese. :)
Die Aktion stammt ursprünglich von Asaviel, wird jetzt aber abwechselnd von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher gehostet. Mit einem Klick aufs Bild kommt ihr zu den aktuellen Fragen.

Cover des Buches "Afterparty" von Daryl Gregory1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade “Afterparty” von Daryl Gregory und befinde mich aktuell auf Seite 147.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

“The mother, who had refused to sign the adoption papers, was reunited with her daughter before the girl was old enough to remember the absence.”

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Man, das Buch ist sowas von psycho. Warum? Weil anscheinend einfach alle Figuren psycho sind. Bisher ist mir nicht ein geistig gesunder Charakter begegnet. Alle kämpfen irgendwie mit den Nachwirkungen des Konsums spezieller Drogen, die unter anderem zu heftigen permanenten Halluzinationen führen können.
Außerdem sollte es gar nicht erwähnenswert sein, aber da das so selten vorkommt und ich mich deswegen sehr darüber freue, möchte ich es trotzdem ansprechen: die Protagonistin ist lesbisch.

4. Es wäre Zeit für Neues von…. ? Welcher Autor sollte eurer Meinung nach ganz bald mal wieder ein Buch schreiben? Oder gibt es eine Reihe, wo du denkst “Mensch, da könnte aber noch ein Teil kommen!!”?

Ja, tatsächlich gibt es da eine Reihe, die meiner Meinung nach endlich mal weitergeführt werden sollte. Seit über einem Jahr warte ich auf den nächsten Band der Anita Blake – Reihe von Laurell K. Hamilton. Der Punkt, der mich daran ärgert, ist, dass die nächsten Bände alle schon geschrieben und auf Englisch sogar veröffentlicht sind, aber Bastei Lübbe hängt massiv hinterher. Ich weiß nicht, ob sie den nächsten Teil einfach noch nicht übersetzt haben oder ob sie ihn aus unerfindlichen Gründen zurückhalten.
Der letzte Band, “Blinder Hunger”, wurde im Mai 2013 auf Deutsch veröffentlicht. Im Mai. 2013. Liebe Menschen bei Bastei Lübbe, was ist eigentlich los mit euch? Warum macht ihr es mir so schwer? Warum lasst ihr mich so lange warten? Um den Anschluss zu packen, müsste ich theoretisch mindestens die letzten beiden Bände noch einmal lesen, weil diese eigentlich auch nur EIN Band sind. Das ist doch Mist.

Wie steht’s bei euch? Was lest ihr gerade?

Erzählt mir davon, ich freue mich auf eure Antworten und Kommentare! :)
Bewerte diesen Beitrag!