montagsfrage_banner_neu
Für die Montagsfrage habe ich trotz Klausurenstress Zeit. :D Nina aka Libromanie möchte dieses Woche folgendes wissen:

Welche Bücher nehmt ihr mit in den Urlaub?

Tja, diese Frage ich wieder einmal nicht die passendste für mich, denn ich muss antworten: gar keine. Ich fahre nämlich nicht in Urlaub. Klar, ich habe ab dem 21.07. Semesterferien, aber deswegen verlasse ich die Heimat nicht. Erstens möchte ich in den Ferien ordentlich ackern und mir ein hübsches kleines Geldpolster verdienen (denn ihr wisst ja: ohne Geld keine Bücher :D) und zweitens… ich komme eigentlich nie richtig auf die Idee, Urlaub zu machen, weil das meist bedeutet, meine Hündin zurück zu lassen. Was das angeht, bin ich vermutlich die typische Hundebesitzerin. Ich brauche keinen Urlaub, wenn ich Zeit mit meinem großen Mädchen verbringen kann. Wenn sie glücklich ist, bin ich es auch. Wenn ich ihr beim Strahlen und Rennen und Spielen zusehe, entspannt mich das. Wir sind gemeinsam an der frischen Luft, wir sitzen gemeinsam im Park, wenn wir Glück haben, sogar bei Sonnenschein. Was will man mehr? :)

Wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr Urlaubspläne? Wenn ja, welche und vor allem wie viele Bücher nehmt ihr mit?

Ich freue mich wie immer auf eure Antworten und Kommentare! :)