montagsfrage_banner_neu
Die Montagsfrage der Woche von Nina aka Libromanie beschäftigt sich heute mit einem Thema, das mir sehr liegt. Sie lautet folgendermaßen:

Was hältst du von literarischen Tattoos?

Tätowierungen sind etwas Wunderbares. Sie verschaffen mir die Möglichkeit, mein Inneres nach Außen zu tragen. Ich habe vor ziemlich genau 10 Jahren damit angefangen und jetzt kommt jedes Jahr mindestens eins dazu. Ich habe kein so eindeutiges literarisches Tattoo wie Nina, die das Zeichen der Heiligtümer des Todes auf dem Unterarm verewigt hat. Doch meine Liebe zu Büchern inspirierte mich trotzdem zu einem Motiv, das mit dem Lesen zu tun hat:
Wortmagie-Tattoo
Das ist die Innenseite meines rechten Oberarms. Wann immer ich den Arm hebe, können alle meine Leidenschaft deutlich sehen. Falls ihr es nicht lesen könnt: die Buchrücken ergeben gemeinsam das Wort „Wortmagie“. Ganz ruhig, das Tattoo war vor dem Blog da. :D Ich denke, die Bedeutung muss ich euch nicht erklären.
Ende des Monats habe ich wieder einen Termin bei meinem Nadelschwinger. Dieses Mal geht es meiner noch viel zu nackten rechten Wade an den Kragen. Das Motiv wird eine Mischung aus „Alice im Wunderland“ und „Peter Pan“, in Disney – Ausführung. Die beiden Romane enthalten Botschaften, an die ich mich mein Leben lang erinnern möchte. Das heißt, dieses Tattoo wird einen eindeutigen literarischen Bezug haben und das beantwortet dann wohl auch die Montagsfrage. ;) Literarische Tattoos entsprechen meinem Geschmack voll und ganz. Allerdings gibt es nur sehr wenige Bücher, die die Ehrung, auf meiner Haut in irgendeiner Form verewigt zu werden, auch verdienen. Dafür brauche ich eine sehr intensive Bindung an eine Lektüre. Das Symbol der Heiligtümer des Todes wäre zum Beispiel nichts für mich; ich spiele aber mit dem Gedanken, mir eines Tages ein Timm Thaler – Tattoo stechen zu lassen. Der Platz auf meiner Haut ist begrenzt, deswegen schaffen es nur die Dinge, die mir mehr als alles andere am Herzen liegen, dorthin.

Wie ist es bei euch? Seid ihr tätowiert?

Ich freue mich wie immer auf eure Antworten und Kommentare! :)